default_mobilelogo

Helge sole scriptura

Zwei Bücher …Zwei Bücher …… gläsern leuchtend, metallgefasst. Auf kupfernem und bleiernem Einband: sola scriptura – „allein die Schrift“, dezent, erst aufmerksamem Sehen erkennbar, leise, unaufdringlich berührt die Bibel die Existenz.

Berühren lehrt begreifen: das eine Buch feststehend – „… meine Worte werden nicht vergehen!“ Eine die Zeiten überdauernde Schrift. Das andere Buch drehbar – der Blick des Betrachters wandelt sich, die Haltung auch.

Die Annäherung geschieht unter je neuen Fragen. Bleibend, denn es wird nicht beliebig gedeutet und bewertet. Vielmehr dem Leben als Fragment immer neu Erfüllung und Sinn zugesprochen – in Ratlosigkeit wie im Bodenlosen.

Burkhard Berg

 

einkehr 3t